Kontakt




    2020 „Les Deux Albions“ rouge, Château de Saint Cosme, Rhône BIO

    Der „Les Deux Albion“, von dem es auch ein weißes Pendant gibt, steht in einem sehr alten Weinberg in Cairanne, dort wurzeln Syrah, Grenache und Mourvèdre. Für diesen köstlichen „Les Deux Albion“ werden alle drei Rebsorten 6 Wochen zusammen in alten Beton-Cuves vergoren und später darin und in gebrauchten Holzfässern ausgebaut – „klassisch“ Barroul. Diese Methode alle Rebsorten des Weinbergs gemeinsam zu vergären hat nicht Louis Barroul selbst erfunden, schon sein Großvater hat dieses Verfahren angewandt, gibt er gerne zu. Er hat gelernt, dass der Wein dadurch einen anderen Fruchtcharakter bekommt.

    Aber Barruol interpretiert bekanntes Wissen neu mit seinem Können. Der Wein wurde unfiltriert abgefüllt.

    Der „Les Deux Albion“ öffnet sich im Duft mit Noten von Waldbeeren, vor allem Himbeere, Brombeere, Schwarzkirsche, getrockneten Kräutern wie Thymian und Rosmarin, Lebkuchen, auch Tabak, Trüffel und geräucherter Schinken.

    Am Gaumen intensiv fruchtig und fleischig –  alle drei Rebsorten bringen ihre Aromen ein, Schwarzkirsche, Brombeere, Holunder, Him –  und Erdbeeren, etwas Kaffee und Süßholz. Der Wein entfaltet sich beinahe mollig, mit süßlichem Extrakt und warmem Charakter, aber trotzdem mit feinem mineralischem Touch und einem kühlen Zug. Die Gerbstoffe sind weich und mürbe, gute Spannung, mit langem Abgang.

    Das Weingut zählt zu den besten Produzenten im Gigondas, es ist seit 1490 in Familienbesitz. Das Weingut besitzt viele alte Weinberge am Fuße der Berge von Gigondas.

    Bei Louis Barruol wird alles aus Gigondas als Ganztraube inklusive Rappen vergoren, natürlich spontan. Der Ausbau erfolgt wie üblich im Barrique, zum Teil neues Holz. Louis füllt seine Weine ungeschönt und unfiltriert ab.

    Seine fast schwarzen Gigondas besitzen bei toller Frische immer die größte Kraft und Wucht aller Erzeuger und gehören vom einfachen Cotes du Rhône, der fast nur aus Syrah gekeltert wird, bis hin zu den hoch gelegenen Einzellagen von uralten Reben in jeder Preisklasse zu den allerbesten im ganzen Rhônetal.

     

     

    19,0022,50 inkl. MwSt

    Enthält 19% MwSt
    zzgl. Versand

    Menge

    +

    -

    2020 "Les Deux Albions" rouge, Château de Saint Cosme, Rhône
    percentage
    15%
    grape_variety
    Grenache/Syrah/Mourvèdre
    type_wine
    Rotwein
    bottling_place
    Gigondas, Rhône

    intensive dunkle Frucht, fleischig und üppig, weiche Tannine und langer Abgang
    Abfüller

    Domaine de Saint Cosme SARL Louis et Cherry Barruol, 126 Route des Florêts, 84190, Gigondas, Frankreich

    Allergene
    enthält Sulfite
    Jahrgang
    2020
    Land
    Frankreich

    Abfüller:
    Zutatenverzeichnis:
    Säureregulatoren:
    Stabilisatoren:
    Antioxidantien:
    Brennwert
    Kohlenhydrate
    Davon Zucker

    Das könnte auch schmecken

    Lust auf mehr